TU Berlin

Maschinen- und EnergieanlagentechnikLinks setzen im Text

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Links mit dem RichtextEditor setzen

Wenn ein Textblock geschrieben wird, dann werden neben Bildern auch Links eingefügt. Man kann dies komfortabel über den Richt Text Editor erledigen während man den Text tippt.

Dabei kann es manchmal zu Problemen kommen, wenn der Link dann nicht wie gewünscht im selben Fenster, sondern in einem neuen geöffnet wird. Bei vielen Links wird das schnell unübersichtlich.

Die Einstellungen für die Links sind etwas versteckt angeordnet, deswegen werden die ersten Links, die man erstellt wahrscheinlich erstmal nicht im eigenen Fenster öffnen, sondern in einem neuen.

Um dies zu ändern gehe man wie folgt vor:

 

Lupe

Man kann im Rich Text Editor auf jeden Link mit der rechten Maustaste klicken und bekommt dabei ein blau unterlegtes Menü:

 

 

Lupe
Lupe

 

Klickt man auf "Link ändern..." erscheint ein neues Fenster, in dem man die Möglichkeit hat, eine Seite innerhalb der internen Typo3 Struktur auszuwählen.

(Ganz oben sind noch Karteireiter zusehen, mittels denen man auch externe Links, Emailadressen oder Dateilinks einfügen kann)

Man kann nun direkt auf die Seiten klicken oder den kleinen Pfeil ganz rechts benutzen.

Klickt man direkt auf eine Seite, so wird die Seite sofort als Link übernommen und man hat keine Einstellmöglichkeiten mehr, das sollte man vermeiden.

Macht man sich nämlich nun die Mühe und scrollt nach unten, sieht man die vorhandenen Auswahlmöglichkeiten:

 

 

Lupe
Lupe

 

 

Man kann hier nun erstmal das Ziel des Links angeben, dabei klickt man auf das Auswahlfeld und wählt oben aus !! Danach muß nur mit dem Button "Aktualisieren" die Auswahl übernommen werden.

 

 

 

Nun kann man die entsprechende Seite wählen und mit dem Klick den Text im Rich Text Editor aktualisieren.

 

Zweiter Weg

Lupe
Lupe

  Das Ganze kann man nun auch wesentlich schneller mit reinem HTMLcode erledigen. Man wählt dazu im Rich Text Editor den reinen Textmodus aus "<>" siehe auch Bild unten, und schreibt einen entsprechenden Eintrag "target=_top" in das HTML Tag des Links. Der Vorteil ist, man kann dies schneller für viele Links tun. Allerdings sollte man darauf achten, daß die Option target=_top genau so geschrieben wird und innerhalb des A-Tags auftaucht ! Wer gerne mehr HTML lernen möchte sollte mal selfhtml.org konsultieren. Ist super ausführlich und leicht zu verstehen.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe