TU Berlin

Maschinen- und EnergieanlagentechnikJobs

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Studentische Hilfskraft im Projekt Energienetz Berlin Adlershof - Monitoring und Optimierung

Thema:
Mitarbeit im Projekt Energienetz Berlin Adlershof - Monitoring und Optimierung

Beginn/ Dauer: frühestens zum 01.07.2018 bis 31.03.2021

Bewerbungsfrist: 18.06.2018

Aufgaben:

Unterstützung der Projektleitung bei administrativen und organisatorischen Tätigkeiten, Projektsteuerung, Mithilfe bei Veröffentlichungen, Betreuung der Projekt-Homepage, Erstellen von Projektinformationen und Projektberichten

Anforderungen:

Sie arbeiten zuverlässig, selbstständig und strukturiert und verfügen über organisatorisches Talent.

Offizielle Ausschreibung

Kontakt:
Anja Hanßke / Prof. Dr-Ing. F. Ziegler

Studentische Hilfskraft im Projekt Energienetz Berlin Adlershof - Monitoring und Optimierung

Thema:
Mitarbeit im Projekt Energienetz Berlin Adlershof - Monitoring und Optimierung

Beginn/ Dauer: frühestens zum 01.07.2018 bis 31.03.2021

Bewerbungsfrist: 18.06.2018

Aufgaben:

Unterstützung der wissenschaftlichen Mitarbeiter beim Betrieb eines Teststands, Installationsarbeiten, Versuchsdurchführung und -auswertung

Anforderungen:

Sie arbeiten zuverlässig, selbstständig und strukturiert, verfügen über handwerkliche Fähigkeiten, und Erfahrungen bei der Durchführung, Dokumentation und Auswertung von Versuchen; Studium im Bereich Energietechnik ist vorteilhaft.

Offizielle Ausschreibung

Kontakt:
Reiner Buchholz / Prof. Dr-Ing. F. Ziegler

Studentische Hilfskraft im Projekt FAkS

Ausschreibungskennziffer: FK III D2016/60

Beginn/Dauer: 01.02.2017-30.04.2018

Bewerbungszeitraum: 19.12.2016-02.01.2011 (verlängert bis zum 19.01.2017)

Mitarbeit im Monitoring-Team des Forschungsprojekts "Feldtest Absorptionskälteanlagen für KWKK Systeme". Ziel des Monitoringprojekts ist die Optimierung von Kälteerzeugungssystemen für den KWKK-Einsatz.

Die Stelle umfasst folgende Aufgaben:
- Verwaltung und Aktuallisierung des Messdatenbestands
- Mitarbeit bei der Auswertung von Messdaten insbesondere für den System übergreifenden Vergleich
- Mitarbeit bei der Entwicklung dafür notwendiger Methoden (z.B. CE-Methode) und Auswerteroutinen (Matlab)
- Unterstützung bei der Weiterentwicklung bestehender Auswerteroutinen

Kenntnisse im Umgang mit Matlab; Studiengang Energie- und Prozesstechnik, Gebäudeenergiesysteme, Energie- und Verfahrenstechnik; Erfahrung in der Auswertung von Absorptionskälteanlagen; Vorkenntnisse in Absorptionskältetechnologie (z.B. Kältetechnik II); Flexibilität, selbstständiges Arbeit und Interesse an thermodynamischen/ technischen Fragenstellungen; Team- und Organisationsfähigkeit

FAkS

Studentische/r Mitarbeiter/in im ENGITO Projekt

Thema:
Mitarbeit im interdisziplinären Forschungsprojekt Engito

Beginn: 01.05.2017

Bewerbungsfrist: 21.04.2017

Aufgaben:

Mitarbeit bei Feldmessungen, Messdatenanalyse und -auswertung, Programmierung von Routinen, Literaturrecherche

Anforderungen:

gute Kenntnisse der Wärmeübertragung, Kenntnisse der Heiz- und Kältetechnik
zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise

Offizielle Ausschreibung

Kontakt:
Oliver Buchin / Prof. Dr-Ing. F. Ziegler

Studentische Hilfskraft im Projekt GeoSolCool, Oman

Ausschreibungskennziffer: FK III D2016/59

Beginn/Dauer: 01.02.2017-30.11.2019

Bewerbungszeitraum: 19.12.2016-02.01.2011 (verlängert bis zum 19.01.2017)

Aufgaben: Mitarbeit in einem Forschungsprojekt zur effizienten Kältebereitstellung aus erneuerbaren Energiequellen im Oman:    
- Recherche marktverfügbarer Absorptionskälteanlagen
-     Unterstützung bei der Erstellung von Hydraulikkonzepten und des Messkonzeptes
-     Unterstützung bei der Modellierung und Evaluierung der Konzepte
-     Mitarbeit bei der Erstellung von Berichten und Folienmaterial

Anforderungen: Studiengang Energie- und Prozesstechnik, Gebäudeenergiesysteme, Energie- und Verfahrenstechnik;  Team- und Organisationsfähigkeit; Flexibilität; gute Englischkenntnisse; Vorkenntnisse in Absorptionskältetechnologie (z.B. Kältetechnik II); selbstständiges Arbeit und Interesse an thermodynamischen und technischen Fragenstellungen; Programmierkenntnisse (Python, Matlab, etc.) sind wünschenswert;

GeoSolCool, Oman

Werkstudent/in ständig gesucht

Im Rahmen von verschiedenen Forschungsprojekten werden ständig studentische MitarbeiterInnen gesucht. Schwerpunkt Ihrer zukünftigen Tätigkeit kann dabei im Aufbau von Messständen, deren Inbetriebnahme, der Durchführung von Experimenten, deren Auswertung, Simulationen und der inhaltichen Begleitung der Projekte, aber auch im Bereich Recherche liegen. Ihre Initiativbewerbung können Sie direkt an unser Sekretariat senden oder auch gerne persönlich vorbeibringen.

Tutor/in regelmäßig gesucht

Wir suchen regelmäßig TutorInnen für die Lehrveranstaltungen Technische Wärmelehre, Maschinenlehre und Energie-, Impuls- und Stofftransport. Ihre Initiativbewerbung können Sie direkt an unser Sekretariat senden oder auch gerne persönlich vorbeibringen.

Wissenschaftliche Mitarbeiter/in

Im Rahmen verschiedener Forschungprojekte zu Sorptionstechnologien sind regelmäßig neue ingenieurswissenschaftliche Stellen am Lehrstuhl zu besetzen. Sollten Sie prinzipielles Interesse an kältetechnischen Themen haben, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe